Champiñones a la plancha sind ein beliebtes spanisches Tapas-Gericht, das aus gebratenen Champignons besteht. Der Name „a la plancha“ bezieht sich auf die Art und Weise, wie die Champignons zubereitet werden, indem sie auf einer heißen, flachen Grillplatte (plancha) gebraten werden. Die Champignons werden oft mit Olivenöl, Knoblauch und Paprika gewürzt und dann auf der Plancha gegrillt, bis sie weich und gebräunt sind. Sie werden dann oft mit Zitronensaft und Petersilie garniert und als Beilage oder als Vorspeise serviert. Champiñones a la plancha sind in der Regel vegan und können auch als vegetarische oder vegane Tapas serviert werden.

Hierzu kannst Du beliebige Beilagen reichen. Kaufe die große, braune und qualitativ hochwertige Champignons. Diese Tapa kannst Du sehr einfach zubereiten. Folgende Schritte solltest Du beherzigen.

gegrillte Champignons

Champinones a la plancha

Gegrillte Champignons
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 4 d 1 Std.
Grillzeit 5 Min.
Gericht Tapas calientes

Equipment

  • Grill
  • Alugrillschale

Zutaten
  

  • 8 große, braune Champignons
  • 300 gr Austernpilze
  • 4 Stein- oder Shitake-Pilze
  • 2 Knoblauchzehen 
  • 1 Bund gehacktes Kerbel oder gehackte Petersilie
  • ¾ L Sonnenblumenöl
  • 2 EL Sojasauce 
  • Pfeffer 

Anleitungen
 

  • Champignons, Austernpilze, Stein- oder Shitake-Pilze in Scheiben schneiden.
  • Dann in eine flache Schüssel leben
  • Knoblauchzehen in Scheiben schneiden
  • Knoblauch, Kerbel oder Petersilie, Sonnenblumenöl, Sojasauce und Pfeffer in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  • Dann über die Pilze geben
  • Die Marinade 1 Stunde ziehen lassen
  • Danach Pilze abtropfen
  • Auf Alugrillschale legen
  • ca. 5 Minuten grillen.

Tipp: Als Ersatz für die Soka Sauce kannst Du auch das Sojagranulat Edeka nehmen. Ich ich verfeinere es immer etwas und nehme dies zur Zubereitung meiner Tapas. 

Weitere Tapas Gerichte mit Champignons

Champiñones Mit Schafskäse gefüllte ChampignonsHöhlen Sie die Champignons etwas aus und füllen diese mit dem Schafskäse. Anstatt Champignons kannst Du auch Das  für Paprikaschoten, Auberginen und Zucchini nutzen.

Champiñones in Olivenöl und Knoblauch anbraten mit etwas Weißwein ablöschen, salzen, schmeckt kalt oder warm.

Weitere Las Tapas Champiñones

 

Tags:

One response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Frische Zutaten nach Hause?

Tapas Rezepte - Spanische Spezialitäten

Spanischer Wein

„Die Region des Priorats
gleicht einem Schwarm Berge, zinnfarbene Berge.
Zinnfarben,auch Gold und Silber,
manche mit einer Spitze in Azur,
andere strahlen ins Flieder,
alle jedoch haben grüne Lichter,
stets dort wo die Reben wachsen.“

Salvador Estrem i Fa.